Siehst du einen Bildschirm, der wie der unten aussieht? (Bluetooth-Logo im Kreis)

Cowboy 3 Besitzer: Die Fahrt muss bald losgehen doch das Handy will keine Verbindung mit dem Rad herstellen? Jetzt kannst du dein Rad auch ohne die App und mit Manual Unlock (unsere manuelle Freischaltfunktion) entsperren. Den Schlüssel umlegen, die Batterie entnehmen, und innerhalb von 20 Sekunden wieder einsetzen. Der Motor ist bereit zu starten und los geht’s.

Besitzer von allen Cowboy Modellen: Um Verbindungsprobleme bei allen Cowboy-Modellen zu beheben, haben wir eine Schritt-für-Schritt-Checkliste vorbereitet, die dich durch den Verbindungsprozess mit deinem Bike führt.

  • Vergewissere dich, dass du die neueste Version der Cowboy App verwendest. Gehe in den App Store und aktualisiere deine App, falls eine neuere Version verfügbar sein sollte.

  • Vergewissere dich, dass du nicht mehr als 30m von deinem Rad entfernt bist.

  • Schalte die Bluetooth-Funktion deines Telefons aus und wieder ein.

  • Führe eine Zwangsschließung der App durch und öffnen sie erneut.

  • Stelle sicher, dass du nicht bereits auf einem anderen Gerät mit deinem Rad verbunden bist. Falls dies der Fall sein sollte, deaktiviere dein Bluetooth auf dem anderen Gerät um die Verbindung für das zweite Gerät freizugeben.

  • Gehe in deine Handy Einstellungen, tippe auf Bluetooth und klicke auf das Informationssymbol neben COWBOY um das Rad aus deinem Geräten zu entfernen. Öffne die App und gebe den angeforderten Bluetooth-Passschlüssel ein.

  • Fahre dein Telefon vollständig herunter und starte es neu.

  • Nehme den Akku aus dem Rad heraus und lade ihn auf. Die LED-Leuchte am Ladegerät sollte zunächst rot leuchten und dann entweder rot bleiben oder grün werden. Lege die volle Batterie wieder ein, lassen sie eine Weile im Fahrrad sitzen (während sich das Kommunikationsmodul auflädt) und versuche dann erneut eine Verbindung herzustellen.

  • Versuche andere mit deinem Telefon verbundene Bluetooth-Geräte (z.B. eine Smartwatch oder einen Bluetooth-Lautsprecher) auszuschalten.

Sollte das Problem weiterhin bestehen, nimm gerne Kontakt mit deinem Cowboy Team über den App-Chat auf. Wir helfen dir gerne.

War diese Antwort hilfreich für dich?