Wenn dein Cowboy 2 (oder neueres Modell) feststellt, dass du einen Unfall hast, alarmiert er deine Notfallkontakte.

So funktioniert’s:

Wir wissen, dass du deine Lieben nicht unnötig beunruhigen willst, deshalb haben wir ein intelligentes System entwickelt, dass Fehlalarme nahe 0 reduziert. Wir verwenden den Geschwindigkeitssensor, der sich in deinem Rad befindet, den Beschleunigungssensor, der im Rahmen eingebettet ist, sowie den Drehmomentsensor, der anzeigt, ob du auf die Pedale trittst, um festzustellen, ob du vom Fahrrad gefallen bist. Dies macht unser System zu einem der zuverlässigsten Crash-Erkennungssysteme die es auf dem Markt gibt.

Wenn dein Fahrrad erkennt, dass du gestürzt bist, beginnt es zu blinken. Du hast dann 60 Sekunden Zeit um die Warnung abzulehnen, wenn es dir gut geht und nicht möchtest, dass deine Notfallkontakte benachrichtigt werden. Solltest du nicht reagieren, werden wir deine Kontakte automatisch benachrichtigt. Sie bekommen einen Tracking-Link per Nachricht, über den sie deine letzte bekannte Position und deinen letzten bekannten Status einsehen können. Wir wissen, dass man nicht immer am Telefon sein kann, darum rufen wir auch automatisch deine Kontakte an wenn sie den Tracking-Link nicht öffnen. So garantieren wir, dass schnellst möglich für dich gesorgt wird.

So richtest du die Crash-Erkennung ein:

  1. Vergewissere dich, dass du einen Cowboy 2 (oder neueres Modell) hast und es die Fahrrad-Firmware v4.9.0+ und die iOS-App v2.11.0+ oder die Android-App v2.9.0+ verwendet.

  2. Klicke auf deinen Avatar um das Menü zu öffnen und tippe auf 'My Bike'.

  3. Tippe auf die Schaltfläche Ersten Kontakt hinzufügen um einen Notfallkontakt von deinen Telefonkontakten auszuwählen.

  4. Tippe auf Kontakt hinzufügen um weitere Notfallkontakte hinzuzufügen. Du kannst bis zu 2 Notfallkontakte haben.

  5. Schalte die Crash-Erkennung ein während du mit deinem Rad verbunden bist um die Funktion zu aktivieren.

So ist man ein verantwortungsvoller Notfallkontakt:

Herzlichen Glückwunsch, deine Lieben wissen, dass sie auf dich zählen können. Du brauchen nichts zu tun, es sei denn, wir senden dir im Falle eines möglichen Unfalls eine Alarm-SMS. Wir raten dir dann den in der Nachricht enthaltenen Link zu öffnen um alle Informationen die wir über die Warnung haben, zu visualisieren. Anschliessend bitte den Fahrer anrufen um sicherzustellen dass alles in Ordnung ist.

War diese Antwort hilfreich für dich?